So funktioniert dediziertes Server-Hosting mit IBM Cloud

Die Bare-Metal-Server von IBM Cloud™ bieten dediziertes Hosting. Der gesamte Server und seine Ressourcen sind für Ihre isolierte Verwendung bestimmt.  

Ihr Server wird im globalen IBM Cloud-Netz gehostet. CPUs, Bandbreite oder RAM werden nicht gemeinsam genutzt. Der gesamte Datenverkehr ist zu 100 Prozent im Besitz des IBM Teams und wird von diesem verwaltet, sodass Ihre Daten abgeschlossen bleiben.  

Sie steuern die Konfiguration dieser verwalteten Single-Tenant-Server, einschließlich Bereitstellung, Updates und Betriebssystem.

Wenn Sie sich für IBM entscheiden, erhalten Sie Überwachung für Hardware und Netz, gebührenfrei 24 Stunden am Tag, jeden Tag der Woche.

dediziertes Gaming

So kann dediziertes Server-Hosting von IBM Ihnen helfen

Dediziertes Hosting kann helfen, wenn Ihre Daten strikte Branchenrichtlinien und globale Sicherheitsstandards erfüllen müssen, einschließlich Isolation, Überwachung und Protokollierung. Dediziertes Server-Hosting mit IBM Cloud bietet aktuelle, umfangreiche Zertifizierungen für etablierte Branchenstandards.

Ressourcenkonflikte

Multi-Tenant-Umgebungen können zu Konflikten bei gemeinsam genutzten Ressourcen wie RAM, Plattenspeicher und Netzeinheiten auf niedrigeren Ebenen führen. Wenn der Konflikt bestehen bleibt, ist die umfassende Verwendung von Ressourcen höherer Ebene möglicherweise nicht möglich, wenn Sie sie am meisten brauchen. Dediziertes Server-Hosting mit IBM Cloud kann Sie dabei unterstützen, eine Überbelegung zu vermeiden, da Sie garantierte Ressourcenzuordnung in einer echten Single-Tenant-Umgebung erhalten.

Überwachungskette

Dediziertes Server-Hosting bietet Sicherheit und Steuerung, die bei den meisten Multi-Tenant-Servern nicht verfügbar ist. Wenn Sie dediziertes Server-Hosting mit IBM Cloud verwenden, erhalten Sie zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und begründetes Vertrauen, einschließlich Intel TPM und Intel TXT. Diese Tools sind für die Auswertung und Verifizierung Ihrer Server-Hardware erforderlich.

Alle von IBM Cloud gehosteten dedizierten Server umfassen die folgenden Funktionen

Flexibel

  • Umfangreiche Anpassung. Entscheiden Sie sich für Einzel-, Dual- oder Quad-Prozessoren mit den neuesten Intel-Technologien. Entscheiden Sie sich für Geschwindigkeit, RAM, Speicher, Betriebssystem und mehr.
  • Vorkonfigurierte Optionen. Entscheiden Sie sich für einen voreingestellten, dedizierten Server für schnellere Bereitstellung.
  • Reichlich Hauptspeicher und lokaler Speicher. Nutzen Sie bis zu 3 TB RAM, bis zu 36 Treiber für jeden dedizierten Server und SSDs mit 800 GB bis 1,2 TB.
  • Flexible Preisgestaltung. Sie haben die Wahl zwischen stündlicher und monatlicher Abrechnung. Für keine Preisoption ist ein Vertrag erforderlich.
  • Verwaltete Optionen. Lassen Sie das IBM Cloud-Team Ihre Serververwaltung übernehmen.

Individuelle Anpassung

  • Bereitstellung bei Bedarf. Sie können dedizierte Server mit monatlicher Abrechnung in zwei bis vier Stunden erwarten. Sie erhalten dedizierte Server mit stündlicher Abrechnung innerhalb von 30 Minuten.
  • SAP-Optionen. Nutzen Sie dedizierte Server, die für SAP HANA- und SAP NetWeaver-Workloads zertifiziert sind.
  • GPU-Optionen. Erwarten Sie die neuesten NVIDIA Tesla GPUs für High-Performance-Computing.
  • VMware-Virtualisierung. Nehmen Sie die neueste VMware-Hypervisor- und -Management-Software auf.

Vollständig unterstützt

  • Globale Bereitstellung. Erhalten Sie Zugriff auf mehr als 60 Rechenzentren und PoPs, sechs Regionen und 18 Verfügbarkeitszonen.     
  • Überzeugende Sicherheit. Erwarten Sie automatische Sicherheitspatches, benutzerdefinierte Firewalls, SSL-Zertifikate sowie Unterstützung für Intel TXT, HyTrust Security und HSM.
  • Kostenfreie Unterstützung und Überwachung. Erhalten Sie Überwachung für Hardware und Netz, 24 Stunden am Tag, jeden Tag der Woche.

Lesen Sie, wie Kunden IBM Cloud für dedizierte Server verwenden

Next Steps

Informieren Sie sich über die gesamte Bandbreite dedizierter Server auf unserer Konfigurationsseite.

Fußnote ㅤㅤ

* 20 TB Bandbreite sind in Rechenzentren in den USA, Kanada und der EU enthalten. In allen anderen Rechenzentren sind 5 TB Bandbreite enthalten. Neue Bare Metal Server Preise und Angebote dürfen nicht mit anderen aktuellen oder zukünftigen Preisnachlässen kombiniert werden.