Was ist Auto Scaling?

Verwenden Sie Auto Scaling, um Ihre Cloudumgebung automatisch zu skalieren, d. h., zu vergrößern oder verkleinern. Sie müssen also keine zusätzlichen virtuellen Server mehr bereitstellen oder nicht benötigte virtuelle Server inaktivieren.

Auto Scaling – Vorteile

Auf das Wesentliche konzentriert bleiben

Machen Sie sich keine Gedanken mehr, wie Sie Ihre Umgebung nach oben und unten skalieren sollen. Automatisieren Sie diesen Prozess, damit sich Ihre Experten auf andere Geschäftsprioritäten konzentrieren können.

Kosteneinsparungen

Bezahlen Sie für Ressourcen nur dann, wenn und wo Sie sie brauchen. Erfüllen Sie Ihre Workloadanforderungen, ohne nicht ausgelastete Kapazitäten zu behalten (und zu bezahlen).

Sorgen Sie für Konsistenz

Sie können jederzeit ein optimales Benutzererlebnis unabhängig vom Umfang des Datenverkehrs oder der Anzahl der verwendeten Ressourcen schaffen.

Werbeaktionen vertrauensvoll starten

Wenn Sie Produktangebote mit begrenzter Angebotsdauer starten, die eine große Anzahl an Benutzern nach sich ziehen, können Sie Ihre Ressourcen automatisch skalieren, um mit den höheren Ressourcenanforderungen Schritt zu halten.

Variable Ressourcennutzung handhaben

Wenn CPU-Belastung und Bandbreitenumfang für Ihre Webanwendung sehr unterschiedlich sind, benötigen Sie entsprechende Ressourcen, um auch hohe Lastspitzen handhaben zu können. Sie möchten jedoch für diese Ressourcen erst bezahlen, wenn Sie sie auch nutzen.

Optimale Skalierung bei Lastspitzen

Bei einigen Sites gibt es während der Wochentage eine konsistente Ressourcennutzung. Am Wochenende treten jedoch Lastspitzen beim Websitedatenverkehr auf. Fügen Sie am Freitagabend zwei weitere Server hinzu, um die Nachfrage zu decken, und inaktivieren Sie sie am Montagmorgen wieder, um Ressourcen zu sparen.

Einstieg in Auto Scaling in wenigen Minuten

Steigen Sie in die automatische Skalierung ein, indem Sie zeitplan- oder nutzungsbasierte Regeln für Ihre Umgebung im Kundenportal erstellen.