Industrie 4.0

Design Thinking: ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit, Kreativität und Agilität in den Unternehmen

Design Thinking – zugegeben kein neues Thema, aber ein Thema unter vollkommen neuen Vorzeichen: Denn die vierte industrielle Revolution, die geprägt ist durch die Digitalisierung ganzer Wertschöpfungsketten, verlangt von den etablierten Unternehmen nicht nur den strukturellen Umbau ihrer Organisationen und Prozesse, sondern auch eine fundamentale Neuausrichtung ihrer jahrzehntelang gelebten Planungs- und Managementmethoden. Denn diese vierte […]

Smart Factory: Datenintegration und Analyse in Höchstform

Durchgängige IT-Infrastrukturen und standardisierte Schnittstellen sind Schlüsselelemente für den Erfolg von Industrie-4.0-Projekten. Das Ziel: Sicherstellung der Datenversorgung von den Geschäftsanwendungen bis zu den Fertigungsmodulen und umgekehrt – einschließlich relevanter Datenanalysen. Genau hier liegt auch der Fokus der IBM im Verbund der SmartFactoryKL. Es geht um die Vernetzung heterogener Systeme verschiedener Hersteller durch gemeinsame Standards – […]

Aus dem Konferenzraum in die Werkshalle – gemeinsam für Industrie 4.0!

Das Thema Industrie 4.0 hat eine steile Karriere hinter – und wohl noch vor sich:  Was vor wenigen Jahren nur Experten ein Begriff war, hat sich in den letzten drei Jahren zu einem Dauerbrenner entwickelt: In der Presse und durch die politische Diskussion allgegenwärtig, durch Verbände gefordert. Dennoch ist vor allem der fertigende Mittelstand, dem […]

Die Beziehung zwischen Mensch und Maschine wird neu geschrieben

Künstliche Intelligenz – seit Mitte der fünfziger Jahre sind wir gleichzeitig fasziniert von den Versprechungen, beunruhigt über die Folgen und nicht selten frustriert von den Ergebnissen. Doch wir befinden uns gegenwärtig an einem Punkt, an dem die Spielregeln für den Einsatz intelligenter Systeme neu definiert werden – und anders als bei AI (Artificial Intelligence) sprechen […]