Industrie 4.0

Zur Jahreswende: Einfach mal danke sagen fürs Zuhören

Liebe Leserinnen und Leser des IBM THINK Blog DACH, zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich von unserem THINK Blog zum Weiterdenken anregen lassen – das zeigt uns, dass wir spannende Geschichten und Themenansätze haben. Und auch danke an die Gastautoren, die unsere Themenwelt bereichert haben. Mit 2016 geht ein Jahr zu Ende, das von […]

Wir brauchen „Bildung 4.0“

Unsere Welt verändert sich rasant. Ob wir das jetzt unter „digitale Transformation“ subsumieren oder Begriffe wie IoT (Internet of Things), Cloud, Mobility oder Industrie 4.0 verwenden, spielt da keine Rolle. Eines steht jedoch fest: Wir brauchen dringend ein modernes Bildungssystem – eines, das zu den rasanten Entwicklungen des 21. Jahrhunderts passt und uns fit macht […]

Business Case Industrie 4.0

Die Meinungen über die Effizienzgewinne und Produktivitätszuwächse durch Industrie 4.0 sind gegenwärtig geteilt. So war Anfang September die Meldung zu lesen, dass die Arbeitsproduktivität in den USA bereits zum dritten Mal in Folge sinkt. Das gleiche gilt im Übrigen auch für Deutschland und andere Industrieländer: auch hier hat sich das Wachstum der Produktivität seit einigen […]

Internet of Things – intelligente Systeme auf dem Vormarsch

Das Internet der Dinge wird sich in den nächsten Jahren zur größten Datenquelle überhaupt entwickeln: Milliarden vernetzter Geräte, Satelliten, Wettersensoren, Gebäude. Bereits im vergangenen Jahr wurden mehr Daten gesammelt als jemals zuvor in der Geschichte. Gegenwärtig gibt es weltweit über neun Milliarden vernetzte Geräte, die in den nächsten 15 Jahren täglich rund 2,5 Trillionen Bytes […]

Digitalisierung der Energiewirtschaft – Evolution oder Revolution?

Branchen verändern sich fundamental. Denken wir an den Umbruch in der Fotografie von analog zu digital oder auch in der Medienbranche: Vinyl wurde durch die CD und anschließend von Web-Download-Angeboten überholt. Derzeit lautet das Trendthema: Streaming. Möglich gemacht wird das alles durch digitale Technologien und digitale Infrastruktur, die enorme Bandbreiten ermöglichen. Ein Vier-Personen-Haushalt in Österreich […]

Building-Blocks: mit agilen Methoden in die Pole-Position – wie der Mittelstand gewinnen kann

Es existieren keine definierten Roadmaps, keine Standards oder Rezeptbücher, wie Unternehmen am besten von Industrie 4.0 beziehungsweise dem Internet of Things (IoT) profitieren können. Entsprechend gibt es bisher auch einen sehr unterschiedlichen Umgang und unterschiedliche  Erfahrungen mit dem Thema: Während sich einige Betriebe durchaus erfolgreich und vorbehaltlos auf den Weg zu Industrie 4.0 gemacht haben, […]

Smarter arbeiten mit Smart Data. Wie Unternehmen Algorithmen und Datenanalysen sinnvoll einsetzen

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Bereiche unseres Lebens. Längst geht es nicht mehr nur um Computer oder Smartphones. Die digitale Transformation verändert nachhaltig unsere Art zu Arbeiten und unser Wirtschaftsleben. Durch rasante Fortschritte auf Feldern wie Industrie 4.0, Arbeit 4.0, Elektro-Mobilität, Smart Cities und weiteren Gebieten entstehen neue Formen des Zusammenlebens und -arbeitens. Dabei gilt: […]

Von Null auf Hundert in zwei Tagen – Blockchain leichtgemacht

Innerhalb kürzester Zeit ist die Blockchain-Technologie aus dem Schatten von Bitcoin herausgetreten und entwickelt ein Eigenleben als eine Art Betriebssystem für wirtschaftliche Transaktionen und Abläufe. Oder anders formuliert: Was das Internetprotokoll (IP) für den Erfolg des World Wide Web, e-business, e-commerce und all dessen war und ist, was wir heute so selbstverständlich online tun, könnte […]

Wie läuft’s mit der Digitalisierung im Mittelstand?

Noch immer wird diskutiert, ob der Mittelstand denn nun in der Digitalisierung angekommen ist oder nicht. An diesem Punkt sind zunächst einmal zwei Dinge wichtig: Der Weg ist – wie so oft im Leben – das Ziel. Nicht der Weg hin zur Digitalisierung, sondern die Digitalisierung als Weg hin zu neuen Kunden und Geschäftsfeldern. Und […]

Von der Smart Factory zur kognitiven Fabrik

Der Begriff ‚kognitiv’ beschreibt den mentalen Prozess des Erwerbs von Wissen, der sich auf das Denken, Lernen, Erfahren und den Gebrauch der Sinne stützt. Die lernende Fabrik folgt einem ähnlichen Prinzip: Werker in den Produktionshallen, ebenso wie Planer, Logistiker und der Einkauf sollen zukünftig immer häufiger auf kognitive, lernende Systeme vertrauen können, die in gewisser […]