IBM Welt

Neue Business Services für die deutsche Kreditwirtschaft

  • Die Erste Finanz Services GmbH (EFS) aus Düsseldorf, ein Dienstleistungsunternehmen für die Erbringung von Backoffice- und IT-Dienstleistungen für die Finanzindustrie, hat nach einer öffentlichen Ausschreibung die meisten ihrer Geschäftsprozesse und IT-Dienstleistungen an die IBM Deutschland GmbH ausgelagert. Damit verbunden ist die Übernahme von rund 300 EFS-Experten von IBM.IBM Global Business Services, die für die Integration von EFS-Teams zuständige IBM Abteilung, hat mit der IBM Deutschland Financial Markets Services GmbH ein neues Unternehmen gegründet. Es konzentriert sich auf eine Reihe von Wachstumsbereichen in seiner Geschäftsstrategie:
  • Modernes Application Management und Business Process Outsourcing für den Bankenmarkt mit kognitiven Systemen und Integration von Automatisierungslösungen
  • Entwicklung von modernen Anwendungslösungen für den Bankenmarkt und Bereitstellung von Managed Services in diesem Umfeld
  • Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Bankberatungsleistungen
  • Kognitive Prozessumwandlung
  • Cloud-Anwendungsinnovation

Erschließung von neuen Marktchancen in Dienstleistungsbereichen

Die Integration von EFS-Teams und ihre beruflichen Fähigkeiten und Erfahrungen schaffen ein erhebliches Potenzial für die Entwicklung und Kommerzialisierung innovativer Investment- und Wholesale-Lösungen. Die heutigen EFS-Services ergänzen das bestehende Portfolio des Kerngeschäfts mit Application Management Services von IBM.

Das etablierte Kompetenzzentrum für das Investment Banking kann eine Schlüsselrolle bei der Erschließung von Marktchancen in Dienstleistungsbereichen spielen wie vor allem bei Kreditdiensten, KYC, OTC / Derivative Services, Risk & Rating Services, Reporting Services und Audit Services.

Die Kombination der Fähigkeiten von EFS-Mitarbeitern mit der Leistungsfähigkeit globaler IBM-Funktionen zur Standardisierung von Anwendungsmanagement-Services und Geschäftsprozess-Outsourcing-Services für Kunden auf der ganzen Welt bietet viele Vorteile.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Add Comment
No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

More IBM Welt Stories

Corporate Volunteering – von Philanthropie zum Wachstumsmotor

„Ist ja schön, dass ihr eure Mitarbeiter bei ihrem ehrenamtlichen Tätigkeiten unterstützt, aber was habt ihr denn davon?“, fragte mich kürzlich ein Bekannter. Die Antwort ist einfach, aber will verdaut werden, denn kurzfristige Aktionen, die nur auf – kurzfristigen – Imagegewinn abzielen, widersprechen tatsächlich dem Nachhaltigkeitsgedanken. Raus aus der Komfortzone Aber von Anfang an: Wie […]

1001 Aspekte Digitaler Bildung: Können Sie auf 10 zählen?

Wir wollen, dass unsere Schulen in ihren Lehrplänen möglichst früh digitale und mediale Bildung vermitteln, um so auf einen sicheren Alltag in der digitalen Welt vorzubereiten. So lautet auch der inhaltliche Schwerpunkt des diesjährigen IT-Gipfels “Digitale Bildung”. Am Anfang stehen die Zahlen. Das Dezimalsystem kennen Kinder, wenn sie eingeschult werden – wie aber sieht es […]

Menschen mit Autismus in der IT: Besondere Talente für besondere Anforderungen

Logisch-analytisches Denken, hohe Präzision oder Spezialinteressen in den sogenannten MINT Fächern (Mathematik, IT, Naturwissenschaften und Technik) zeichnen die MitarbeiterInnen bei der Organisation Specialisterne aus. Talente, nach denen am Bewerbermarkt oft vergeblich gesucht wird, sind hier keine Mangelware. Das Außergewöhnliche: alle KandidatInnen, die sich an diese Social-Business-Organisation wenden, haben eine Form von Autismus, das Asperger-Syndrom. Laut […]