Schnelle und einfache Bereitstellung von SAP-Ressourcen

Verlagern Sie Ihre geschäftskritischen SAP-Anwendungen, die auf SAP HANA- oder SAP NetWeaver-Lösungen ausgeführt werden, in die Cloud. SAP HANA und SAP NetWeaver wurden für die Ausführung auf IBM Cloud-Bare-Metal-Servern getestet und zertifiziert. Damit können Sie Ihre Cloud-Umgebung beschleunigen und optimieren, denn Scale-up- und Scale-out-Prozesse lassen sich einfach und kosteneffizient durchführen.

SAP NetWeaver

BI.S1.NW32

796 USD/Monat

Single Intel Xeon E3-1270 v3
(4 Kerne, 3,5 GHz)
32 GB RAM
2 x 960 GB SSD (RAID 1)

BI.S1.NW128

1.361 USD/Monat

Dual Intel Xeon E5-2690 v3
(24 Kerne, 2,6 GHz)
128 GB RAM
2 x 600 GB SAS (RAID 1)

BI.S1.NW256

1.833 USD/Monat

Dual Intel Xeon E5-2690 v3
(24 Kerne, 2,6 GHz)
256 GB RAM
4 x 600 GB SAS (RAID10)

SAP HANA

BI.S1.H512

3.404 USD/Monat

Quad Intel Xeon E7-4890 v2
(60 Kerne, 2,80 GHz)
512 GB RAM
8 x 800 GB SSD (RAID10) + 1 Hot-Spare-Einheit

BI.S1.H1000

5.463 USD/Monat

Quad Intel Xeon E7-4890 v2
(60 Kerne, 2,80 GHz)
1 TB RAM
2 x 800 GB SSD (RAID 1) + 14 x 800 GB SSD (RAID 10) + 1 Hot-Spare-Einheit

BI.S1.H2000

10.032 USD/Monat

Quad Intel Xeon E7-4890 v2
(60 Kerne, 2,80 GHz)
2 TB RAM
2 x 800 GB SSD (RAID 1) + 1 Hot-Spare-Einheit + 20 x 1,2 TB SSD (RAID 10) + 1 Hot-Spare-Einheit

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Apps und Services

Schnelle Bereitstellung von Rechenressourcen

Das Verschieben Ihrer SAP-Workloads in die Cloud erfolgt schneller als die Bereitstellung von Ressourcen in Ihrer eigenen Infrastruktur.

Erweitern Sie Ihre Infrastruktur

Maximieren Sie den Nutzen aus Ihren Infrastrukturinvestitionen

Setzen Sie Ihre Investitionen gewinnbringend ein – mit den besten Konfigurationen für Ihre SAP-Workloads – ohne den Aufwand, eigene Hardware zu betreiben.

Benutzerverwaltung

Steigern Sie Ihre Reichweite trotz begrenzter Personalressourcen

Die IT-Budgets sind knapp bemessen. Nutzen Sie Ihre Investitionen für SAP-Lösungen optimal aus, indem Sie in Cloud-Ressourcen und Cloud-Experten anstatt in eine eigene Architektur investieren.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Apps und Services

Reduzieren Sie Ihre Kapazitätsplanung für Private Clouds so weit wie möglich

Sie brauchen mehr Private-Cloud-Kapazitäten? Kein Problem. Mit unserer Infrastruktur müssen Sie keine Rechenzentrumskapazitäten von anderen Anbietern mieten.

Erweitern Sie Ihre Infrastruktur

Flexible Kapazitätsplanung

Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie unnötigen Aufwand. Wachsen Sie, wenn Ihre Workloads zunehmen, ohne Ihre Private Cloud erweitern zu müssen.

Benutzerverwaltung

Optimieren Sie Ihre bestehende Private-Cloud-Architektur

Kein Workload ist wie der andere. Nutzen Sie einen Hybridansatz und sorgen Sie für reibungslose Abläufe, indem Sie Ihrer Cloud-Umgebung für SAP zertifizierte IaaS-Bare-Metal-Server hinzufügen.