IBM® TS7700-Mainframe

Die Vorteile von IBM TS7700 für Ihr Unternehmen

IBM® TS7700 ist eine virtuelle Bandspeicherlösung für Mainframes, die den Schutz von Daten und Business-Continuity für IBM Z® Daten optimiert. Die TS7700-Lösung erreicht die Geschwindigkeit von Platten und stellt gleichzeitig Kompatibilität mit vorhandenen Bandlösungen sicher. Die Funktionalität von IBM TS7700 für die Gridkommunikation erlaubt den Zugriff von jedem beliebigen Host auf alle Daten im Grid und macht damit höchste Business-Continuity möglich. In der siebten Generation basiert IBM TS7770 auf IBM Plattformen, POWER9-Prozessoren und IBM FlashSystem V5030E-Plattencache. Damit bietet die Lösung höhere Leistung, kompaktere Plattenkapazität sowie größere Speicherwirtschaftlichkeit und Datensicherheit in geschäftskritischen hybriden Multi-Cloud-Umgebungen.

Vorteile

Unternehmenskritische Leistung

Das TS7770 ist auf die unternehmenskritischen IBM Z-Funktionen abgestimmt und kombiniert die Leistung plattenbasierter Operationen mit der Kapazität und Skalierbarkeit physischer Bänder, um hochverfügbaren Speicher bereitzustellen.

Cyber-Ausfallsicherheit

Cyber Incident Shield mit Secure Data Transfer und Cloud-basierter Notfallwiederherstellung, vollständige Replikation über bis zu 8 verschiedene Cluster und Air-Gap zur physischen Isolation von Systemen.

Hohe Verfügbarkeit

Abwehr gegen Ausfälle, um wichtige Dienste in der Regel ohne Unterbrechungen zu betreiben. Die TS7700-Familie bietet praktisch in 0 Sekundenautomatisierte Failover/Failback-Prozeduren für eine schnelle Wiederherstellung.

Nahtlose Cloud-Integration

Die IBM TS7700-Produktfamilie ermöglichte mit ihrer Transparent Cloud Tiering (TCT)-Funktion die transparente und effiziente Übertragung von Daten auf das richtige Medium, um Kosten zu senken und gleichzeitig die Informationen verfügbar zu halten.

Flexibel verwendbarer Speicher

Implementieren Sie missionskritische Speicherlösungen für Unternehmen aller Größen durch eine Vielzahl von flexiblen und Einschubmontage-Konfigurationen.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • 8-Cluster-Grid-Kommunikation
  • Flexible clientbasierte Einschubmontage-Konfigurationen
  • Objektspeicher DS8900F
  • Transparentes Cloud-Tiering (TCT)
  • Capacity on Demand
  • Verschlüsselung von Platten- und Bandlaufwerken
  • IBM FlashCopy-Unterstützung für Disaster-Recovery-Tests
  • Failover von IP-Verbindungen bei Remote-Mounts
  • Erweiterte Komprimierungsoptionen verfügbar
  • Cloud-basierte Disaster-Recovery für Bänder
  • Transformation von CAPEX zu OPEX