Schlüsselfunktionen von Weather Company Outage Prediction

Interaktives Dashboard zur Überwachung der Netzausfälle in der Region

Treffen Sie fundiertere Entscheidungen mithilfe eines Dashboards, das die wichtigsten Informationen zu den Ausfallvorhersagen für Ihr Gebiet in einer visuellen Darstellung zusammenführt. Nutzen Sie den Inhalt, um kritische Details zu erkennen, und verwenden Sie die Anzeige, um zu erfahren, wo, wann und warum Ausfälle vorhergesagt werden. Konzentrieren Sie sich auf größere oder kleinere Bereiche und identifizieren Sie Zusammenhänge zwischen Bedingungen und Vorhersagen.

Bereitstellung eines Vorhersagemodells mit 72 Stunden Vorlaufzeit

Vorhersagen zu wetterbedingten Netzausfällen werden als Wettermodelle in Echtzeit aktualisiert, sodass Ihr Betriebsteam kritische Entscheidungen bis zu 72 Stunden vor dem erwarteten Wetterereignis treffen kann. Verwenden Sie das Modell, um die Kosten zu kontrollieren und die Wiederherstellungszeiten für Ihre Kunden zu verbessern.

Schnelle Erkennung von Risikobereichen

Verwenden Sie das Diagramm "Outages by Area" im Dashboard, um die Bereiche mit dem dringendsten Bedarf schnell zu erkennen und weitere Details abzurufen. Die Tabelle "Weather by Area" zeigt die am stärksten von Unwettern bedrohten Gebiete an und ermöglicht das Sortieren nach den vorhergesagten Bedingungen. Diese Funktionen können Ihnen helfen, potenzielle Ursachen für Netzausfälle zu erkennen und zu ermitteln, wo sich die größten Auswirkungen in den nächsten drei Tagen ergeben könnten.

Nutzung der Kartenlegende zur Identifizierung verschiedener Mobilisierungsstufen

Die für einen bestimmten Bereich vorhergesagte Mobilisierungsstufe basiert auf dem Bereichstyp und der Anzahl der prognostizierten Netzausfälle. In der Kartenlegende können Sie sehen, wie die Anzahl der Ausfälle für die einzelnen Stufen nach Bereichstyp variieren kann.

Zugriff auf Prognose und beobachtete Wetterelemente

Verfolgen Sie verschiedene vorhergesagte und beobachtete Wetterlagen, während sie in Ihr Versorgungsgebiet eintreten und es wieder verlassen. Wählen Sie Wetterelemente wie Wetterradar, Windgeschwindigkeit, Temperatur, Niederschlag und Schneefall aus und konzentrieren Sie sich mithilfe von Filtern auf die relevanten Daten. Erfahren Sie mehr über tropische Stürme, einschließlich ihrer aktuellen Position, der Geschwindigkeit von Wind und Böen und wo und wann sie voraussichtlich auftreten werden.

Analyse von Trends bei der Netzausfallprognose

Überwachen Sie Vorhersagetrends bezüglich sturmbedingter Netzausfälle - für einen Zeitraum, der von den letzten 6 Stunden bis zu den letzten 2 Tagen reicht. Vergleichen Sie ältere Prognosen mit neuen Vorhersagen, um Zusammenhänge zu erkennen, und entwickeln Sie ein Verständnis dafür, wo und wann Wind und Niederschläge in Bezug auf das betroffene Gebiet zu einer Gefahr werden können. Implementieren Sie Schwellenwerte und Ausfallbereiche zur direkten Verfügbarkeit auf der Karte.

Szenarioplanung

Planen Sie Best- und Worst-Case-Szenarien durch Berücksichtigung variabler Faktoren wie Windgeschwindigkeit, Niederschlag, Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Visualisieren Sie verschiedene Bedingungen im Dashboard, während Sie deren Auswirkungen im Ausführungsmodus analysieren.

Recherche von Unwettern in der Vergangenheit

Treffen Sie fundierte Entscheidungen mithilfe der Storm Search-Funktion, um aktuelle Prognosebedingungen und prognostizierte sturmbedingte Ausfallrisiken mit den Ergebnissen ähnlicher Wetterbedingungen in der Vergangenheit zu vergleichen.

Erste Schritte mit Weather Company Outage Prediction