5 Zeichen dafür, dass Ihr B2B-Geschäft ein modernes Auftragsverwaltungssystem braucht

Kundenempfehlungen

Auftragsverwaltung mit B2B-Komplexität

Für Unternehmen, die das Wachstum und die Rentabilität des B2B-Handels beschleunigen möchten, verbessert IBM Sterling Order Management die Kundenerlebnisse, steigert die Einnahmen und verbessert die operative Marge. Nutzen Sie die Sichtbarkeit von Multi-Enterprise-Lagerbeständen, um stets den perfekten Auftrag zu liefern und manuellen Aufwand und kostspielige Fehler zu reduzieren, indem Sie Prozesse digitalisieren und Workflows automatisieren.

Parker Hannifin bietet erstklassige Kundenerlebnisse dank reibungslosem Verkauf und einfacher Auftragserfüllung
„Wir haben jetzt besseren Einblick in die Bestände und Aufträge aus unserem globalen Liefernetz. Durch diese klare Übersicht können wir unseren Bestand optimieren, um die Lagerhaltungskosten zu senken. Außerdem können Aufträge damit zeitnah und korrekt abgewickelt werden, was sich wiederum positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt.“
- Bob McAdoo, Vize Präsident, Worldwide Business Systems, Parker Hannifin

Screenshot eines Arbeitsbereichs in IBM Sterling B2B Order Management

The Total Economic Impact of IBM Sterling Order Management

Was ist der geschäftliche Nutzen eines Auftragsmanagementsystems? Forrester erörtert die Frage.

Wieso Sie sich für IBM Sterling Order Management entscheiden sollten

Verbessern Sie Ihr ERP

Füllen Sie kritische Lücken in ERP-und Handelsplattformen mit gezielten Funktionen und Intelligenz für komplexe, Multi-Enterprise-B2B-Auftragsverwaltung.

Anpassung an die Geschäftskomplexität

Passen Sie Ihre Auftragsverwaltungstechnologie flexibel an Ihre Geschäftsstrategie an und nicht umgekehrt.

Verbessern Sie Skalierbarkeit und Leistung

Senken Sie Ihre Gesamtbetriebskosten mit beschleunigter Entwicklung, ressourcenschonender Transformation und Always-on-Commerce.

IBM Sterling Order Management: Gebaut für Ihr Unternehmen

Fertigung

Mehr erfahren

ERP-Lösungen (Enterprise Resource Planning) wurden nicht zur Unterstützung der Auftragsverwaltung entwickelt. Viele selbst entwickelte Systeme können nicht so skaliert werden, dass sie die Anforderungen einer Automatisierungslösung erfüllen. Mit einer echten Auftragskoordinationslösung können Sie eingehende Produktbestellungen papierfrei verwalten und die Kundenerwartungen sogar übertreffen.

Aftermarket

Mehr erfahren

Die Auftragskoordination mit unzähligen Artikelnummern ist eine kritische Aufgabe, insbesondere dann, wenn Sie vertraglich vereinbarte Service-Level-Agreements (SLAs) erfüllen müssen. Ein Bestellverwaltungssystem automatisiert Kundenanforderungen vom Auftragseingang bis zur Auftragserfüllung.

Großhandel und Vertrieb

Mehr erfahren

Die effiziente Erfüllung der Anforderungen des digitalen Handels ist ohne einen Überblick über den verfügbaren Bestand eine Herausforderung. Durch die Erstellung einer einheitlichen Ansicht des Unternehmensbestands kann die Auftragsverwaltungssoftware die Produktivität maximieren und die Füllraten in der gesamten Lieferkette verbessern.