Ankündigung von IBM Big Replicate 2.14

Feature-Highlights

Hochverfügbare und hochpräzise Daten

Sie haben überall Zugriff auf dieselben Daten, unabhängig von der Distribution. Im Fall von Hardware- und Netzwerkausfällen können Sie Ihre Daten automatisch resynchronisieren.

Automatische Wiederherstellung nach einem Ausfall

Die Datenreplikation zu Disaster-Recovery-Zwecken von Cloud- zu On-Premises-Umgebungen und von Cloud zu Cloud minimiert Ausfallzeiten und Datenverluste. On-Premises- und Cloud-Umgebungen bleiben kontinuierlich synchron, da Änderungen überall dort erfasst werden, wo sie auftreten.

Schutz vor einer zu großen Abhängigkeit von Cloud-Anbietern

Holen Sie sich Hilfe, wenn es darum geht, die Ausfallsicherheit globaler Daten sicherzustellen. Vermeiden Sie Ausfallzeiten von Anwendungen aufgrund eines Ausfalls eines Objektspeicherservice, indem Sie starke, konsistente Replikate von Objekten in einer anderen Cloud oder an einem anderen Standort aufbewahren.

Volle Datenportabilität

Sie können Änderungen in verschiedenen Umgebungen selektiv replizieren – konsistent und ohne Abhängigkeit von einem bestimmten Anbieter.

Vereinheitlichung von Hadoop-Clustern für die Data-Lake-Konsolidierung

Big Replicate vereint Hadoop-Cluster, die auf Cloudera Data Hub, Hortonworks Data Platform, IBM, Amazon S3 und EMR, Microsoft Azure, OpenStack Swift und Google Cloud Storage ausgeführt werden. Die Lösung stellt einen einzelnen virtuellen Namensbereich für Cluster und Cloud-Objektspeicher bereit, die sich in beliebiger Entfernung voneinander befinden können.

Kostengünstigere Struktur

Die Cloud-Migration ermöglicht Skalierbarkeit praktisch ohne Anstieg der Hardwarekosten. Sie haben überall Zugriff auf dieselben Daten, unabhängig von der Distribution.

Kundenreferenz

Deloitte Canada

Deloitte Canada stellte Geschäftsanwendern einen Enterprise-Data-Hub für Echtzeitanalysen bereit.

→Kundenreferenz lesen

 

Frau, die sich ein Kurvendiagramm auf einer elektronischen Wandtafel ansieht

Nutzung durch Kunden

  • Mann, der an einem Motor arbeitet

    Automobilbranche: Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik

    Problem

    Automobilhersteller müssen sicherstellen, dass Fahrzeugdaten nahtlos zwischen Rechenzentren und der Cloud übertragen werden, um die steigende Nachfrage in der Branche nach Technologie für autonomes Fahren und vorausschauender Wartung zu erfüllen.

    Lösung

    Big Replicate unterstützt die Übertragung von sich ständig ändernden Daten mit minimalen Ausfallzeiten und Unterbrechungen. Dadurch können Automobilhersteller die wachsende Menge an Daten bewältigen, die von Autos erzeugt werden, und proaktiv Maßnahmen zur Behebung potenzieller Leistungsprobleme ergreifen.

  • Krankenschwester mit einer Patientin in einem Krankenhauszimmer

    Gesundheitswesen: Wie Big Data Leben retten

    Problem

    Für EMR-Systeme ist es schwierig, die strukturierten und unstrukturierten Daten zu verarbeiten, die von verschiedenen medizinischen Geräten erzeugt werden. Das bedeutet, dass Ärzte nicht auf die neuesten Daten zu ihren Patienten zugreifen können, die sie für Echtzeitanalysen benötigen.

    Lösung

    Big Replicate kann Krankenhäusern helfen, alle Patientendaten in Echtzeit digital zusammenzustellen und Ausfallzeiten zu reduzieren. Die schnelle Analyse enormer Mengen klinischer Daten ermöglicht eine proaktive Behandlung.

Next Steps

Funktionsweise ansehen

Demo ansehen (05:06)

Jetzt kaufen und loslegen