Highlights

Certified Containers

Whitepaper lesen (PDF, 669 KB)

IBM Certified Containers for IBM Sterling B2B Integrator sind auf Unternehmen abgestimmte, sichere Produkteditionen mit integrierten allgemeinen Software-Services für konsistentes Deployment-Lifecycle-Management, einschließlich Optionen für einfache Installation und Konfiguration, Upgrade- und Rollback-Management, Skalierbarkeit und Sicherheit.

Kommunikation mit hoher Verfügbarkeit und Disaster-Recovery

Lösungsüberblick lesen (PDF, 137 KB)

IBM Sterling Global Mailbox unterstützt Unternehmen dabei, Anforderungen hinsichtlich Hochverfügbarkeitsprozessen und Redundanz mit einer leistungsfähigen und zuverlässigen Datenspeicherlösung über geografisch verteilte Standorte hinweg zu adressieren. Die Lösung unterstützt Active/Active-Kommunikation für Ausfallsicherheit und Disaster-Recovery nahezu in Echtzeit. IBM Sterling Global Mailbox ist für IBM Sterling B2B Integrator und IBM Sterling File Gateway verfügbar und für die Arbeit mit IBM Sterling Control Center konzipiert.

Unterstützung für Kommunikationsprotokolle

Es werden direkt die verschiedensten Kommunikationsprotokolle unterstützt, einschließlich Web-Services, S/FTP/S-Client und -Server, HTTP/S, SMTP, Applicability Statement (AS1-AS4), RosettaNet, WebDAV und Zengin TCP/IP sowie SSL, SSH und andere – damit Sie keine Onboarding-Anforderung ablehnen müssen.

Zentralisiertes Onboarding

Whitepaper lesen (PDF, 201 KB)

Während B2B Integrator Geschäftspartner integrieren kann, arbeitet IBM Sterling Partner Engagement Manager zusammen mit B2B Integrator, um die Zentralisierung des Onboarding über REST-konforme API-fähige Anwendungen zu unterstützen. Self-Service-Onboarding für Partner und Mitarbeiter aus Geschäftsbereichen macht Schluss mit der Abhängigkeit von IT, während ein „lokales“ Feature die Speicherung sensibler Partnerdaten hinter Ihrer Firewall ermöglicht.