Das bekommen Sie

Kostenloses IBM Cloud®-Konto

Häkchen innerhalb eines Kreises

Das kostenlose IBM Cloud-Konto ist ein nutzungsabhängiges Konto und umfasst den Zugang zu mehr als 50 Produkten mit einem kostenlosen Nutzungskontingent. Zahlen Sie nur für das, was Sie über das kostenlose Nutzungskontingent hinaus verwenden. Keine Gebühren oder Verpflichtungen, jederzeit kündbar.

40+ dauerhaft kostenlose Produkte

Neun kleine Quadrate in einem 3x3-Raster mit Kreisen in vier der Quadrate

Zugriff auf mehr als 40 stets kostenlose Produkte mit einem Lite-Plan, einschließlich IBM Watson®-APIs. Sie haben keine Ablaufzeit und Sie werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt - niemals.

Guthaben von 200 USD

Vereinfachter Warenkorb

Sie erhalten eine Gutschrift für Ihre ersten 200 USD für Apps und Services bei uns. Mit diesem Guthaben, das 30 Tage lang verfügbar ist, können Sie alles in der IBM Cloud testen.

Einige der beliebtesten IBM Cloud-Produkte

Produkte mit kostenlosem Nutzungskontingent, die nie ablaufen

Kostenlose Testangebote haben ein 30-tägiges Testfenster oder fangen an, gebührenpflichtig zu werden, sobald das angegebene kostenlose Kontingent aufgebraucht ist.

Befristete und mengenmäßig begrenzte Angebote auf ausgewählte Produkte. Aktuelle IBM Mitarbeiter sind ausgeschlossen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist mit in meinem kostenlosen Konto enthalten?

Ihr kostenloses IBM Cloud-Konto gewährt Ihnen Zugriff auf über 40 Produkte, die über Lite-Preispläne verfügen. Das bedeutet, dass der Plan immer kostenlos ist. Ihnen wird nichts in Rechnung gestellt und der Plan läuft nie ab.

  • Sie können eine Instanz eines beliebigen Service mit einem Lite-Plan bereitstellen.
  • Nach 10 Tagen ohne Entwicklungsaktivität werden Ihre Apps inaktiviert. Sie können Ihre Apps wieder aktivieren, indem Sie die Arbeit an den Apps fortsetzen.
  • Nach 30 Tagen ohne Entwicklungsaktivität werden Ihre Serviceinstanzen mit Lite-Plänen gelöscht.

Warum brauche ich eine Kreditkarte, um ein kostenloses Konto zu erstellen?

Um mit dem Aufbau der IBM Cloud zu beginnen, müssen Sie zunächst ein Konto mit einer E-Mail-Adresse erstellen (die E-Mail-Adresse darf nicht mit einem bestehenden Konto verknüpft sein). Alle neuen Konten werden als nutzungsabhängiges Konto erstellt und benötigen eine gültige, autorisierte Kreditkarte in der Datei, falls Sie sich für die Nutzung der in Rechnung gestellten Services entscheiden. Denken Sie daran, Sie können jederzeit kündigen und erhalten nur eine Rechnung, wenn Sie über die Produkte/Dienstleistungen und Guthaben des kostenlosen Nutzungskontingents hinaus konsumieren.

Sie können mehrere Ressourcengruppen erstellen, um Kontingente ohne großen Aufwand zu verwalten und um Informationen zu Abrechnung und Nutzung für eine Gruppe von Ressourcen anzuzeigen. Die für Sie anfallenden Gebühren richten Sie nach Ihrer Nutzung von IBM Cloud-Rechenressourcen und -Services. Wenn die Nutzung das kostenfreie Laufzeit- und Servicekontingent überschreitet, erhalten Sie eine monatliche Rechnung, die Details zu den Ressourcengebühren enthält. Sie können Ausgabenbenachrichtigungen einrichten, um benachrichtigt zu werden, wenn Ihr Konto oder ein bestimmter Service eine von Ihnen festgelegte Ausgabengrenze erreicht.

Wann wird die Gebühr berechnet und erhalte ich davor eine Nachricht?

Für Lite-Tarife fallen keine Gebühren an. Für die Nutzung von Nicht-Lite-Produktplänen auf der kostenlosen Stufe können jedoch Gebühren anfallen, wenn Sie den Schwellenwert für die kostenlose Stufe des Services überschreiten. Danach wird Ihnen der Ressourcenverbrauch monatlich in Rechnung gestellt.

Für das Konto, den Container, die Laufzeit, alle Services und bestimmte Services können Sie separate Ausgabenschwellenwerte festlegen. Sie erhalten automatisch Benachrichtigungen, wenn Ihre monatlichen Ausgaben 80%, 90% und 100% dieser Schwellenwerte erreichen. Um Ausgabenbenachrichtigungen einzustellen, klicken Sie auf Verwalten > Rechnungsstellung und Nutzung und wählen Sie Ausgabenbenachrichtigungen aus. Weitere Informationen finden Sie unter Ausgabenbenachrichtigungen einstellen.

Was ist der Unterschied zwischen "Dauerhaft kostenlos" und "Kostenlose Testversion"?

Immer kostenlos – Hierbei handelt es sich um Produkte mit einem Lite-Plan, der niemals abläuft. Diese sind so konzipiert, dass Sie kostenlos und unkompliziert an Ihren Projekten arbeiten können und gleichzeitig verhindert wird, dass Sie eine zufällige Rechnung erzeugt wird. Die Lite-Plan-Kontingente sind nutzungsbasiert, verfallen nie und verlängern sich auf einer monatlichen Basis oder auf einer Einzelnutzungsbasis. Sehen Sie sich alle Lite-Plan-Produkte an.

Kostenloses Nutzungskontingent – Dies sind Produkttestversionen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ablaufen, und je nach Produkt kann das Kontingent für einen bestimmten Zeitraum (d. h. 30 Tage) oder für eine Nutzungsbasis verwendet werden. Bei einigen Produkten fallen nach Ablauf oder Ausnutzung des Testkontingents Gebühren an. Sehen Sie sich alle Produkte mit einem kostenlosem Plan an.

Was geschieht, passiert, wenn die Instanz meines Lite-Plans das monatliche Kontingent erreicht?

Beim Erreichen des Grenzwerts eines Kontingents für Instanzen eines Lite-Plans wird der Service für diesen Monat ausgesetzt. Kontingentgrenzwerte gelten für ein Unternehmen und nicht für eine Instanz. Von neuen Instanzen, die in derselben Organisation erstellt werden, wird die Nutzung der vorherigen Instanzen widergespiegelt. Die Kontingentsgrenzwerte werden am ersten Tag eines Monats zurückgesetzt.

Sie können Ihre Nutzung überprüfen, indem Sie Management > Rechnungsstellung und Nutzung in der Konsole auswählen und Nutzung auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Nutzung anzeigen.

Wo finde ich mein Guthaben von 200 USD?

Sie können auf die Nutzungsseite in der IBM Cloud-Konsole gehen, um Ihr 200 USD Guthaben zu sehen. Sie können auch zur Kontoeinstellungsseite gehen, um Ihre aktiven Werbeaktionen anzusehen. Ihr Guthaben in Höhe von 200 USD wird automatisch angewendet, es kann aber einige Stunden dauern, bis das Guthaben in Ihrem Konto angezeigt wird. Die Gutschrift ist nur für neue nutzungsabhängige Konten verfügbar und kann nicht mit Angeboten anderer Anbieter genutzt werden.

Ich bin Student. Welches Angebot kann ich nutzen?

IBM Cloud-Testkonten sind für Fakultäten und Studierende in akkreditierten akademischen Einrichtungen vorgesehen. Wenn Sie ein Testkonto einrichten möchten, gehen Sie zu Nutzen Sie das Potenzial von IBM und bestätigen Sie die Berechtigungsnachweise Ihrer Institution. Testkonten laufen nach 30 Tagen ab.

Wenn Sie eine Kreditkarte zu Ihrem Testkonto hinzufügen, wird Ihr Konto zu einem nutzungsabhängigen Konto hochgestuft und kann nicht mehr in ein Testkonto zurückverwandelt werden.

Außerdem können die Codes für Bildungsfunktionen nicht in einem nutzungsabhängigen Konto verwendet werden. Weitere Informationen zu Bildungs-Testkonten finden Sie unter FAQs zur IBM Academic Initiative.

Wie kann ich Werbeaktionscodes anwenden?

Rufen Sie die Seite Abrechnung und Werbeaktionen auf, geben Sie Ihren Werbeaktionscode ein, überprüfen Sie die Details der Werbeaktion und klicken Sie anschließend auf „Anwenden“. Nachdem der Werbeaktionscode angewendet wurde, wird eine Erfolgsnachricht angezeigt.

Beachten Sie, dass Sie eine Kreditkarte hinterlegt haben müssen, damit Werbeaktionscodes für Authentifizierungszwecke angewendet werden können.

Wie kann ich meine Kosten schätzen, sobald die kostenlosen Nutzungskontingente verbraucht sind?

Sie können den Kostenschätzer zum Schätzen der Kosten für IBM Cloud®-Produkte verwenden, indem Sie Pläne an Ihre Anforderungen anpassen. Im Katalog finden Sie Angebote, die Sie zu einer Schätzung hinzufügen können.

Welche Art von Support erhalte ich mit einem kostenlosen Konto?

Ihr nutzungsabhängiges Konto für IBM Cloud umfasst einen Basisschutz für Ihr Unternehmen. Sie erhalten rund um die Uhr Zugang zum technischen Support-Team der IBM Cloud über Falltickets, Telefon und Chat. Sie haben die Möglichkeit, ein Upgrade auf einen Advanced- oder Premium-Supportplan vorzunehmen, mit dem Sie den Schweregrad von Supportfällen und den Zugriff auf die im Support Center verfügbaren Tools festlegen können. Weitere Informationen zu den Supportplänen finden Sie hier.

Unsere Kunden

Logo von 1800Flowers
Logo von Ancestry
Logo von Anthem
Logo von Bausch
Logo von Bendigo and Adelaide Bank
Logo von Coca-Cola
Logo von Deloitte
Logo von Etihad
Logo von GIA
Logo von Honeywell
Logo von Jones
Kone-Logo
Logo von Loreal
Masters-Logo
Logo von Mercedes Benz
Logo von Panasonic
Prudential-Logo
Logo von Ricoh
Logo von Ubank
Veritas-Logo

Erste Schritte