Überblick

Was sind IBM Cloud® Databases for Redis?

Mit IBM Cloud Databases for Redis können Sie Zähler, Warteschlangen, Listen und HyperLogLogs verwenden, um komplexe Datenprobleme einfach zu verarbeiten.

Nutzung durch Kunden

Datenbankcache

Abbildung mit der Datenbankcachearchitektur in IBM Cloud Databases for Redis

Datenbankcache

Nutzen Sie einen Cache vor Ihrer Datenbank, um die Auslastung Ihres Datenspeichers zu reduzieren, die Antwortzeiten für Benutzer zu verbessern und die Lese-/Schreibfunktionen Ihrer Anwendung zu skalieren.

Zählung und Warteschlangensteuerung

Abbildung mit Zähl-und Warteschlangenarchitektur in IBM Cloud Databases for Redis

Zählung und Warteschlangensteuerung

Analysieren und Beobachten von Metriken für Anwendungen, wie z. B. Überwachung von Benutzerwachstum, Anmeldungen und Ranglisten.

Hauptmerkmale

IBM Cloud-Datenbanken für Redis Funktionen

Vollständig verwaltet

Symbol eines Zahnrads im Browser-Fenster

Entwickler können sich auf die Erstellung von Anwendungen konzentrieren, anstatt auf die Handhabung von Backups, Protokollierung, Überwachung, Skalierung, Hardware-Setup und Software-Patching.

Mehr Sicherheit

Symbol einer Sperre verbunden mit einem Ablaufdiagramm

Daten werden in Ruhe und in Bewegung verschlüsselt, und die Integration mit IBM® Key Protect ermöglicht Ihnen, Ihren eigenen Verschlüsselungsschlüssel für Daten im Ruhezustand mitzubringen.

Anpassungsfähige Skalierung

Symbol mit Pfeilen, die auf vier Ecken zeigen

IBM Cloud Databases for Redis ermöglichen es Ihnen, Festplatte und RAM unabhängig voneinander zu skalieren, um Ihre Anwendungsanforderungen optimal zu erfüllen.

Open-Source-kompatibel

Symbol mit vier kleineren Punkten, die mit einem größeren Punkt verbunden sind

Der Service ist kompatibel mit Redis-APIs, Datenformaten und Clients. Dies bedeutet, dass Anwendungen, die bereits Redis nutzen, IBM Cloud Databases for Redis als Drop-In-Ersetzung einfach verwenden können.

Hochverfügbar

Symbol mit Diagrammen

Die Standardkonfiguration enthält zwei für hohe Verfügbarkeit konfigurierte Datenelemente, um ein SLA mit 99,99 % bereitzustellen.

Automatisierungsfähig

Symbol, das eine gerade Linie zeigt, die eine zickzackige Linie schneidet

Erreichen Sie globale Dimensionen mithilfe von integrierten Infrastructure-as-Code Tools, wie z.B. IBM Cloud Schematics mit Terraform und Red Hat® Ansible® Unterstützung ohne zusätzliche Gebühr.

Zugehörige Produkte

IBM Cloudant®

Eine skalierbare JSON-Dokumentdatenbank für Web, Mobile, Internet of Things und serverlose Anwendungen.

IBM Cloud Databases for PostgreSQL

Eine unternehmenstaugliche, vollständig verwaltete, objektrelationale PostgreSQL-Datenbank, die mit der nativen Integration in der IBM Cloud erstellt wurde.

Nächste Schritte

Um mit IBM Cloud Databases for Redis zu starten, müssen Sie sich für ein IBM Cloud-Konto anmelden.