Einfach über Marktplätze verkaufen, mit IBM und ChannelAdvisor

Veröffentliche eine Notiz:

Im Oktober veröffentlichte das EHI die aktuelle Studie der Top-1.000 Onlineshops in Deutschland. Die Studie zeigt deutlich, daß die Aktivitäten der Händler auf Marktplätzen wie Amazon Marketplace oder Ebay zunehmen. „So sind 35 Prozent (Vorjahr: 34 Prozent) der Top-1.000-Onlineshops zusätzlich auf Ebay aktiv. Bei Amazon sind es bereits 43 Prozent der Onlinehändler. Das entspricht einer Steigerung von 7 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr.“ ist die Beobachtung des EHI.

Genau zu diesem Thema hatte die IBM gestern Nachmittag gemeinsam mit ChannelAdvisor einen Webcast, den ich verfolgen konnte.

Die neu angekündigte Verbindung zwischen ChannelAdvisor und IBM Watson Commerce ermöglicht die einfach und schnelle Integration zu Marktplätzen wie eBay, Amazon, Zalando und weiteren.

Aufgrund der existierenden APIs von WebSphere Commerce war sofort eine tiefe und vollständige Integration möglich. Bestände, Preise, Bestellungen, und Produktbeschreibungen können direkt zu und von ChannelAdvisor übertragen werden. Dort werden sie den Anforderungen des Marktplatz entsprechend aufgearbeitet und publiziert. Jede Bestellung auf dem Marktplatz kommt dann wieder über ChannelAdvisor direkt zurück in WebSphere Commerce und kann dort – genau wie jede direkte Bestellung im Online Shop – weiter verarbeitet werden. Wichtige Funktionen, wie wir sie im WebSphere Commerce im Standard kennen, z.B. Produkte aus dem Verkauf zu nehmen, wenn ihr Bestand zu niedrig wird, wird über diese Verbindung auch für die angeschlossenen Marktplätzen möglich.

Eine Aufzeichnung des Webcast mit dem Titel

 

Sell Everywhere: IBM Watson Commerce and ChannelAdvisor make Marketplace Adoption a Snap

 

von gestern findet sich auf https://www.ibm.com/events/7BAKFJES.
Der direkte link zur Präsentation als PDF ist https://on24static.akamaized.net/event/18/45/60/0/rt/1/documents/resourceList1540431122445/channeladvisoribm1025webinarselleverywherefinal1540431160921.pdf

 

 

More stories

Retouren in Erfolg im Marketing verwandeln

Retouren sind ein immer wieder diskutiertes Thema im Online Handel, praktisch jede Woche wird darüber gesprochen und ich sehe es als Frage oder Themenpunkt. Aber was ist ein gute Lösung für das Problem? Hier im Blog hatte ich dazu schon Ansätze, siehe https://www.ibm.com/blogs/websphere-commerce/retouren-reduzieren-wirklich-reduzieren/ oder auch https://www.ibm.com/blogs/websphere-commerce/ecommerce-returns-innvation-from-ibm/. Einen der aktuell wirklich innovativen Ansätze konnte ich gestern […]

Weiterlesen

Was braucht es um Wein online zu verkaufen?

Heute endet die VINEXPO 2019 in Bordeaux. Diese Messe für das Fachpublikum gilt als eine der bedeutendsten Weinmessen der Welt. Ca. 2.000 „Austeller“ zeigen ihre Produkte, und es dürften dann ungefähr 40.000 Fachbesucher seit Montag die Veranstaltung bis heute Abend besucht haben. „Aussteller“ finde ich ein schwieriges Wort hier. Aussteller sind bekannte Weingüter aus vielen […]

Weiterlesen

Die nächste Generation von Digital Experience einfach mitbestimmen ! – in Köln, #DXInspire

Wie funktioniert moderne Anwendungsentwicklung? Wie stellt man Kunden in den Mittelpunkt der eigenen Produktstrategie? Wie soll Digital Experience der nächsten Generation aussehen? Das ist das Format für den 16. Mai von HCL und IBM, gemeinsam mit unserem Premium Business Partner TimeToAct in Köln. Unsere nächste DX Inspire Jam erfüllt genau diese Ziele und Überlegung, alle […]

Weiterlesen