Quantum Computing

IBM und Quantum Computing – Ein Überblick

Share this post:

Im Juni 2020 hat die Bundesregierung beschlossen, als Teil des Konjunkturpakets zwei Milliarden Euro in die Förderung von Quantentechnologien zu stecken.


Kooperation von Fraunhofer und IBM

Um Deutschland und Europa in Sachen Quantum Computing voranzubringen, haben IBM und die Fraunhofer-Gesellschaft bereits im Frühjahr eine Kooperation zu Quantencomputer-Technologien und ihre zukünftigen Anwendungsfelder gestartet. Das Ziel dieser Partnerschaft ist es, das Thema auf die Agenda von Forschungseinrichtungen und Unternehmen aller Größen und Industriezweige zu bringen. Technische Basis ist der erste IBM Q System One-Rechner in Europa, der aktuell in einem IBM Rechenzentrum südlich von Stuttgart aufgebaut wird. Die zukünftigen Arbeiten auf dem System geschehen dabei unter Einhaltung der europäischen Datenschutzrichtlinien.

Gespräch mit Ingolf Wittmann, Geschäftsfeldleiter Quantensysteme Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF, über Auftrag und Ziel der Kooperation von Franhofer und IBM.

Bereits jetzt können Forscher*innen und Entwickler*innen über die IBM Cloud auf IBM Quanten-Rechner in den USA zugreifen. Martin Jetter, Senior Vice President und Chairman IBM Europe, hat zudem neulich in einem Gespräch mit dem baden-württembergischen Ministerpräsidenten einen landesweiten Innovationsdialog über Quantencomputer ins Spiel gebracht, um das enorme Potenzial der Technologie durch die Zusammenarbeit eines Netzwerks von Unternehmen, Institutionen, Entwicklern, Pädagogen und Wissenschaftlern freizusetzen.


Video: Eine Reise ins Quantenuniversum – die Geschichte des IBM Quantum Computing und dessen Potential

Quanten sind sehr klein, haben aber das Potenzial, sehr große Herausforderungen zu lösen. Heike Riel, IBM Fellow, Head of Science & Technology und Lead des IBM Research Quantum Europe at IBM Research, nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise ins Quantenuniversum und erläutert, dass wir an der Schwelle zur neuen Ära des „Quantum Advantage“ stehen. Dies bedeutet, dass zunehmend zukünftige potenzielle Anwendungsmöglichkeiten in den Vordergrund rücken. Es gibt viele Anwendungsfelder von #Quantum-Computing in Unternehmen, wie zum Beispiel komplexe mathematische Berechnungen in der Pharma-, Material-, Finanz- oder chemischen Industrie. Deshalb sollten sich Unternehmen auch bereits jetzt perspektivisch mit dieser disruptiven Technologie beschäftigen. Und das Beste: Bereits jetzt können #Forscherinnen und Entwicklerinnen in der IBM Cloud auf Quantum-Computing zugreifen und daran mitarbeiten. IBM arbeitet darüber hinaus im IBM #Q-Netzwerk gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie an der Zukunft des Quantum-Computings – beispielsweise auch mit dem Fraunhofer Institut. Die Quantum-Computing-Expertin erläutert interessante Details zu diesen Partnerschaften und zur IBM Roadmap mit konkreten Milestones auf dem Weg in die Quanten-Zukunft.


Infographic: IBM’s Roadmap for Scaling Quantum Technology

A look at IBM’s roadmap to advance quantum computers from today’s noisy, small-scale devices to larger, more advance quantum systems of the future.
Credit: StoryTK for IBM


Weitere Informationen zu Quantum und IBM

Link: IBM Quantum: Tomorrow’s compjuting, today

IBM Research Blog: IBM’s Roadmap For Scaling Quantum Technology

Link: Weitere Blogbeiträge rund um Quantum Computing auf dem IBM Research Blog

Das IBM Q Network: A community of Fortune 500 companies, academic institutions, startups and national research labs working with IBM to advance quantum computing.

Bildergalerie: Quantum Computing bei IBM


IBM Quantum in Social Media

IBMBLR: IBM Research + Science in Tumblr

IBM Research auf Twitter: This is the official Twitter ID of IBM Research.

Qiskit auf Twitter: Qiskit is a quantum computing software development kit and open-source community of people who believe anyone can learn how to program a quantum computer.

IBM Research auf Facebook: Official IBM Research Facebook page. No matter where discovery takes place, IBM researchers push the boundaries of science, technology and business to make the world work better.


Abschliessend noch zwei kurze Videos zu Quantum Mythen und mehr.

Quantum für Entwickler in 60 Sekunden

Quantum fürs Business


Sie haben Fragen rund um das Thema Quantum Computing? Melden Sie sich gern per E-Mail bei mir, ich helfe Ihnen weiter!

More stories
By Petra Bernhardt on Dezember 18, 2020

SAP und IBM – Ein Überblick

Unternehmen stehen aktuell unter einem besonderen Innovationsdruck, das betrifft auch und vor allem die SAP Anwendungen – und dabei führt kein Weg an der Cloud vorbei. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick aktueller Themen, Inhalte und Events der IBM rund um SAP. Verantwortliche in Unternehmen stehen vor wichtigen Entscheidungen: Wie gehe ich die Migration […]

Continue reading

By Franziska Haller and Ralph Papendiek on Dezember 16, 2020

Chance und Härtetest für den Smarten Versicherer

Survive COVID-19 „Wenn uns die Pandemie eines gelehrt hat, dann die entscheidende Bedeutung von technologischen Lösungen, welche Schnelligkeit, Flexibilität, Einsicht und Innovation ermöglichen” – Arvind Krishna, IBM CEO [1] 2020 und damit die „Covid-19 Zeit“ bietet fraglos massive politische, gesellschaftliche, technologische und menschliche Herausforderungen. Aus rein unternehmerischer und innovations-analytischer Sicht betrachtet, ist sie allerdings auch […]

Continue reading

By Petra Bernhardt on Dezember 15, 2020

IBM und Quantum Computing – Ein Überblick

Im Juni 2020 hat die Bundesregierung beschlossen, als Teil des Konjunkturpakets zwei Milliarden Euro in die Förderung von Quantentechnologien zu stecken. Kooperation von Fraunhofer und IBM Um Deutschland und Europa in Sachen Quantum Computing voranzubringen, haben IBM und die Fraunhofer-Gesellschaft bereits im Frühjahr eine Kooperation zu Quantencomputer-Technologien und ihre zukünftigen Anwendungsfelder gestartet. Das Ziel dieser […]

Continue reading