Informationen zum Integrieren von KI in IBM Db2® for z/OS, um die operative Produktivität zu verbessern

Einbettung von KI in kritische Geschäftsanwendungen auf IBM Z

Zwei Kollegen in zwangloser Büroumgebung, die auf ein mobiles Gerät schauen
Jedes Data-Science-Tool kann Sie bei der Erstellung von Modellen unterstützen. Die produktive Nutzung von KI-Modellen in Ihren zentralen, umfangreichen Geschäftsanwendungen ist aktuell die größte Herausforderung für die Datenwissenschaft.

IBM Watson® Machine Learning for z/OS® bringt KI in Ihre Transaktionsanwendungen auf IBM Z®.

Die Lösung bietet eine End-to-End-Plattform für maschinelles Lernen, die Vorhersagemodelle operationalisiert und gleichzeitig von zentralen IBM Z-Servicequalitäten profitiert.

Vorteile

Spielraum

Entwickeln Sie Modelle mit Ihrem Tool der Wahl und stellen Sie diese direkt in Transaktionsanwendungen bereit.

Produktivität

Sorgen Sie dafür, dass erfahrene und weniger erfahrene Data-Scientists produktiver arbeiten können.

Vertrauenswürdigkeit

Aktualisieren Sie Modelle automatisch, um zuverlässig die Modellgenauigkeit aufrechtzuerhalten.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Flexible Modellentwicklung
  • Höhere Produktivität
  • Auf Unternehmen abgestimmte KI-Modellbereitstellung
  • Erweiterte Modellgenauigkeit
  • Einsatzbereites maschinelles Lernen
  • Lösungsvorlagen für den Schnellstart

Produktbilder

Next Steps

Funktionsweise ansehen