Häufig gestellte Fragen

FAQ

Einführung in dieses Produkt

Kann IBM Db2 Event Store kostenlos heruntergeladen werden, um das Angebot vor dem Kauf zu testen?

Ja. Sie können die Developer Edition von IBM DB2® Event Store kostenlos in Mac-, Windows- oder Linux-Umgebungen installieren und dann bis zu 100.000 Einfügungen pro Sekunde über einen einzigen Knoten aufnehmen und abfragen. Die Enterprise Edition erlaubt die Aufnahme und Abfrage von 1 Million Einfügungen pro Sekunde und Knoten.

Gibt es einen TechTalk, der mir beim Einstieg weiterhilft?

Ja. Ein Senior Technical Staff Member oder ein Master Inventor von Db2 kann Ihnen Db2 Event Store mit einem Online-Walkthrough vorstellen, damit Sie die Lösung schnell in Betrieb nehmen und in kürzester Zeit Daten schneller denn je erfassen und analysieren können. Klicken Sie unten auf „TechTalk anhören“, um on demand an dem kostenlosen Dialog teilzunehmen.

Gibt es eine Produktdemo mit Code für Db2 Event Store, die die Verwendung von Jupyter Notebooks beinhaltet?

Ja. Klicken Sie unten auf „Demo anzeigen“, um eine der Produktdemos von Db2 Event Store anzusehen, oder wählen Sie „Ressourcenbibliothek“ aus dem Menü „Ressourcen“ in der Navigationsleiste oben auf dieser Seite aus, um mehr anzuzeigen.

Was sind die Systemvoraussetzungen für DB2 Event Store Developer Edition?

Die Systemvoraussetzungen für die Developer Edition von Db2 Event Store 1.1.3 finden Sie in der Dokumentation, zu der Sie über den Link „Knowledge Center“ am Ende dieser Seite gelangen.  Wenn Sie eine andere Version haben, können Sie die Version, zu der Sie Informationen benötigen, auf dieser Seite auswählen.

Gibt es Anweisungen zur Installation von DB2 Event Store Developer Edition?

Ja. Installationsanweisungen für die Developer Edition von Db2 Event Store 1.1.3 finden Sie in der Dokumentation, zu der Sie über den Link „Knowledge Center“ am Ende der Seite gelangen.  Wenn Sie eine andere Version haben, können Sie die Version, zu der Sie Informationen benötigen, auf dieser Seite auswählen.

Warum sollte ich Db2 Event Store auf IBM Cloud Pak™ for Data implementieren?

IBM Cloud Pak for Data ist eine voll integrierte Daten- und KI-Plattform auf Basis der Red Hat® OpenShift® Container Platform. Sie vereinfacht und automatisiert, wie Unternehmen Daten in Erkenntnisse verwandeln. Durch das vereinheitlichte All-in-one-Design der Plattform können die Benutzer Daten sammeln, organisieren und analysieren, während KI im gesamten Unternehmen zum Einsatz kommen kann. Die Funktionen von Db2 Event Store, die in IBM Cloud Pak for Data integriert sind, erlauben die Kombination von maschinellem Lernen mit echtzeitfähigen Datenbanken und Streaming-Frameworks, um dynamische Daten aufzunehmen, zu analysieren und als Handlungsgrundlage zu verwenden. So können die Benutzer in Echtzeit von KI profitieren.

Gibt es Dokumentation zur Implementierung von Db2 Event Store auf IBM Cloud Pak for Data?

Ja, eine ausführliche Anleitung zur Planung und Vorbereitung Ihrer Umgebung für Ihre Datenbank sowie Installationsanweisungen finden Sie im Produkt-Hub für IBM Cloud Pak for Data.

Support

Gibt es eine Dokumentation zur Fehlerbehebung?

Ja. Im IBM Knowledge Center ist eine Seite zur Fehlerbehebung für Db2 Event Store-Anwendungen enthalten. Zur Dokumentation für Db2 Event Store 1.1.3 gelangen Sie über den Link „Knowledge Center“ am Ende dieser Seite.  Wenn Sie eine andere Version haben, können Sie die Version, zu der Sie Informationen benötigen, auf dieser Seite auswählen.

Weitere häufig gestellte Fragen

Gibt es eine branchenspezifische Fallstudie zu Db2 Event Store?

Ja. Auch wenn es viele branchenspezifische und IoT-Anwendungsfälle für Db2 Event Store gibt, ist die Demo aus dem Einzelhandel ein gutes Beispiel. Die Demo zeigt, wie Db2 Event Store Kundeninformationen aus den Clickstream-Daten ableitet.  

Ist Db2 Event Store mit IBM Watson Studio verknüpft (früher IBM Data Science Experience)?

Db2 Event Store umfasst IBM Watson® Studio, mit dem Sie Jupyter Notebooks ausführen können. Klicken Sie unten auf „Demo-Video ansehen“ und wählen Sie dann die Demo „Db2 Event Store und Jupyter Notebook Integration“ aus, um mehr über den Einsatz von Jupyter Notebooks mit Db2 Event Store zu erfahren.