Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Daten. Sparen Sie Kosten.

Mit IBM QRadar Data Store können Unternehmen große Mengen an Daten aus dem Bereich Sicherheit und IT Operations kostengünstig sammeln, analysieren und speichern. Im Gegensatz zu anderen Lösungen weist QRadar Data Store ein vorhersehbares Preismodell auf der Basis der Anzahl an Hosts auf, auf denen die Daten gespeichert werden. Der Kunde kann so viel Speicherkapazität und Rechenleistung wie nötig hinzufügen. Damit lässt sich ein sicherheitsbezogener Datenlake einrichten, ohne den finanziellen Rahmen zu überschreiten oder einen weiteren Anbieter für Sicherheitslösungen einbinden zu müssen. Da alle Daten zentral vorliegen, können Sie Compliance-Berichte einfacher erstellen, nützlichere Ergebnisse erzielen und den Teams zur Bekämpfung von Sicherheitsbedrohungen zuverlässigere Daten für Abfragen zur Verfügung stellen.

Aufbau eines kostengünstigen Datenlakes

Sammeln, analysieren und speichern Sie Protokolldaten im gesamten Unternehmen zu einem festen und vorhersehbaren Preis.

Gemeinsame Datennutzung durch Sicherheits- und IT Ops-Teams

Zentralisieren Sie unternehmensweite Daten für Reporting und Analysen und kontrollieren Sie den Zugriff auf Daten basierend auf Datentyp und Benutzerrolle.

Mehr Einblicke durch KI-gesteuerte Untersuchungen

Stellen Sie QRadar Advisor mit Watson eine viel größere Menge an lokalen Daten zur Verfügung, um noch umfassendere Einblicke in Sicherheitsbedrohungen in Ihrer Umgebung zu erhalten.

Bewältigung angepasster Anwendungsfälle

Nutzen Sie das QRadar SDK, um benutzerdefinierte Anwendungen und Analysen auf der Grundlage Ihrer Daten zu entwickeln und so eine Vielzahl besonderer Anwendungsfälle in den Bereichen Sicherheit und IT Operations zu bewältigen.

Zuverlässige Einhaltung von Bestimmungen

Speichern Sie eine Vielzahl von Daten über einen längeren Zeitraum, um potenzielle regulatorische Bestimmungen und Auditfragen, die sich künftig ergeben können, zu erfüllen.

Ausgangspunkt für die Bekämpfung von Sicherheitsbedrohungen

Stellen Sie den Mitarbeitern im Sicherheitsbereich riesige Datenmengen zur Verfügung, in denen sie über Ariel Query Language eine Reihe von Abfragen durchführen und die Ergebnisse problemlos filtern können.

Funktionsweise sehen

Weitere Informationen