Durchgängige Verschlüsselung mit Data Privacy Passports

Der Schutz von Daten ist entscheidend für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden. Diese Aufgabe war jedoch noch nie so schwierig wie heute. Laut Gemalto gehen mehr als 6 Millionen Datensätze pro Tag verloren oder werden gestohlen. Es überrascht daher nicht, dass die Zahl der Vorschriften und Compliance-Anforderungen zunimmt. Deshalb benötigen Sie eine IT-Plattform, die für Verschlüsselung an jedem Punkt Ihrer hybriden Multi-Cloud-Umgebungen sorgt. IBM Data Privacy Passports, verfügbar als Betaversion auf den Plattformen IBM z15™ und LinuxONE III, bietet transparente, umfassende Datensicherheit und Datenschutz auf Datenebene. Damit können Sie Ihre Daten verschlüsseln, Zugriff auf die Daten gewähren oder verweigern und die Kontrolle über sie behalten – selbst außerhalb des System of Record.

Schutz sensibler Daten

Minimieren Sie das Risiko beim Erfassen und Speichern sensibler Daten und die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

Einfachere Compliance

Vereinfachen Sie die Einhaltung von branchenspezifischen und gesetzlichen Vorschriften durch Ihr Unternehmen.

Kontrolle Ihrer Daten

Stellen Sie durch die zentrale Kontrolle Ihrer Benutzerzugriffsrichtlinie sicher, dass Daten nur mit den Personen ausgetauscht werden, die Kenntnis davon haben müssen.

Mehr Datenschutz und -sicherheit in Ihrer Hybrid Cloud

  • Durchgängige Verschlüsselung
  • Sichere Übertragung von Daten zwischen Umgebungen
  • Vermeidung unbefugten Zugriffs
  • IBM z15 – die speziell für Sicherheit ausgelegte Plattform für Unternehmen
  • Umfassender, datenorientierter Schutz
  • Volle Richtlinienkontrolle
  • Verifizierbare Sicherheit und Compliance
  • IBM LinuxONE – die speziell für Sicherheit ausgelegte Linux-Plattform

Funktionsweise sehen

Weitere Informationen