IBM wurde als Leader eingestuft

Gartner veröffentlicht den Bericht 2021 Magic Quadrant for Data Science and Machine Learning Platforms.

Häufig gestellte Fragen

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Produkt.

Warum sollten Sie sich für IBM Watson® Studio entscheiden?

Die IBM Watson Studio-Plattform hilft Unternehmen, vertrauenswürdige KI in jeder Cloud aufzubauen und zu skalieren. Der neueste Gartner Magic Quadrant-Bericht bezüglich Datenwissenschaft und Plattformen für maschinelles Lernen wurde soeben veröffentlicht, und IBM freut sich, als Branchenführer in diesem Bereich anerkannt zu werden. Gartner bestätigt, dass IBM Watson Studio auf IBM Cloud Pak® for Data eine „moderne und umfassende Lösung“ für Unternehmen bietet, die KI-Modelle effizienter ausführen und verwalten, ihr KI-Lebenszyklusmanagement vereinfachen und ihre Datenwissenschaftler mit einer Technologie ausstatten wollen, die zur Optimierung ihrer datengesteuerten Entscheidungsfindung beiträgt.

Was ist IBM Watson Studio?

Watson Studio ist einer der Basisservices von IBM Cloud Pak for Data, einer Multi-Cloud-Daten- und KI-Plattform. Zusammen mit der Funktionalität des maschinellen Lernens von IBM Watson® und IBM Watson® OpenScale™ bietet Watson Studio Tools für Datenwissenschaftler, Anwendungsentwickler und Fachexperten zur Zusammenarbeit und einfachen Arbeit mit Daten, um Modelle in großem Maßstab zu erstellen, auszuführen und zu verwalten.

Ist Watson Studio jetzt nur noch auf IBM Cloud Pak for Data verfügbar? Was sind meine Implementierungsoptionen?

Watson Studio ist ein Service von IBM Cloud Pak for Data. Sie können IBM Cloud Pak for Data in Ihre privaten Clouds (innerhalb der Firewalls), Hybrid-Clouds, Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Cloud implementieren.  Sie können Watson Studio auch in IBM Cloud Pak® for Data as a Service verwenden, das vollständig in IBM Cloud® verwaltet wird. Oder Sie können durch die Integration mit IBM Cloud® Satellite™ auch Daten- und KI-Services über lokale, Edge-Computing- und öffentliche Cloud-Umgebungen von beliebigen Cloudanbietern ausführen. Sie können Watson Studio auch in IBM Cloud Pak® for Data System implementieren, einer vorkonfigurierten lokalen Plattform-in-a-Box.

Wenn Sie nur an einer Desktop-Client-Lösung interessiert sind, empfehlen wir IBM Watson® Studio Desktop.

Was ist Watson Studio Desktop?

Die Desktopversion bringt Watson Studio auf Ihren Microsoft Windows- oder Apple Macintosh-PC. Derzeit enthält sie IBM® SPSS® Modeler, Notebooks und IBM Data Refinery in einer einzigen Installation, um Ihnen leistungsstarke und skalierbare Datenanalyse- und Modellierungsfunktionen zu bieten.

Ist eine kostenlose Testversion erhältlich?

Ja. Watson Studio bietet eine kostenfreie Testversion im Rahmen des Lite-Tarifs an. Sie können den Lite-Tarif so lange nutzen, wie Sie möchten, vorbehaltlich der monatlichen Nutzungsgrenzen, die jeden Monat aktualisiert werden.

Was ist mit der IBM SPSS Modeler Subscription passiert?

Die IBM SPSS Modeler Subscription wurde umbenannt in IBM Watson® Studio Desktop Subscription.  Abonnenten von Watson Studio Desktop können jedoch eine Standalone-Version von SPSS Modeler Premium ohne zusätzliche Kosten herunterladen.

Ist die IBM Decision Optimization-Software als Teil von Watson Studio verfügbar?

Ja, IBM Decision Optimization ist mit IBM Watson Studio für IBM Cloud Pak for Data verfügbar.

Was ist der Unterschied zwischen den Standard- und Enterprise-Tarifen für Watson Studio auf IBM Cloud Pak for Data as a Service?

Der Standard-Tarif kostet 99 USD pro Monat pro Benutzer und bietet Ihnen Zugang zu derselben Funktionalität wie der Enterprise-Tarif. Mit dem Standard-Tarif erhalten Sie 50 Kapazitätsstunden (CUH) pro Monat, und es werden nur die CUH extra berechnet, die Sie über das monatliche Kontingent hinaus nutzen. Der Enterprise-Tarif funktioniert genauso, umfasst aber 5.000 CUH pro Monat, bis zu fünf berechtigte Benutzer und eine unbegrenzte Anzahl an Anzeigeberechtigten.

Ich habe mehrere Benutzer in meinem Team, die zusammenarbeiten müssen. Welche Option ist die richtige für mich?

Mit dem Enterprise-Tarif für Watson Studio kann Ihr Team Probleme lösen und von auf Unternehmen abgestimmter Datenwissenschaft und KI profitieren. Der Enterprise-Tarif beinhaltet fünf berechtigte Benutzer, eine unbegrenzte Anzahl an Anzeigeberechtigten („Viewer Collaborators“), 5.000 Kapazitätseinheitenstunden (CUH) pro Monat und unbegrenzte Umgebungen mit flexibler Rechenleistung.

Was mache ich, wenn ich mich nicht anmelden kann? Ich erhalte die Meldung, meine Testversion sei abgelaufen, aber ich habe sie nie genutzt.

IBM Watson-Anwendungen basieren auf IBM Cloud, und wenn Sie zuvor ein IBM Cloud-Konto genutzt haben, ist dieses Konto jetzt abgelaufen. Um die Testphase fortzusetzen, benötigen Sie einen Code, den sie von IBM über die Schaltfläche Sprechen Sie mit uns in der unteren rechten Ecke dieser Webseite erhalten.

Wie kann ich sehr große Dateien in mein Projekt laden?

Sie können keine Dateien mit mehr als 5 GB aus der Watson Studio-Anwendung in Ihr Projekt laden. Wenn Ihre Dateien größer sind, müssen Sie die IBM Cloud® Object Storage API verwenden und die Daten in mehreren Abschnitten laden. Beachten Sie die cURL-Befehle für die Arbeit mit IBM Cloud Object Storage direkt auf IBM Cloud.

Wo kann ich mein Feedback zu Watson Studio abgeben?

IBM freut sich über Ihr Feedback, Ihre Wünsche und Vorschläge bezüglich der Verbesserung von Watson Studio. Besuchen Sie das Forum, in dem Sie Ihre Ideen zur Produktverbesserung mit den IBM Produkt- und Entwicklungsteams austauschen können.

Gibt es eine Support-Website für Watson Studio?

Ja, suchen Sie die entsprechende Version der Software und reichen Sie ein Ticket ein.

Erste Schritte

Sagen Sie mit KI und maschinellen Lernmodellen Ergebnisse voraus und optimieren Sie sie.