Erstellung individuell angepasster verhaltens- und standortbasierter Angebote

Einzelhandelsunternehmen suchen stets nach neuen Wegen, um den Umsatz in ihren Filialen zu steigern. Um Kunden mit für sie relevanten Angeboten zu locken, müssen sie Informationen aus einer Vielzahl verschiedener Quellen gewinnen, darunter aus früheren Einkäufen, Geodaten, saisonalen Trends und Bestandsdaten.

Viele führende Unternehmen verwenden Cloudplattformen und Funktionen wie API-Lebenszyklusmanagement und Anwendungsintegration, um diese Daten zu kombinieren und ihre Entwickler damit zu unterstützen, personalisierte Services und Angebote schneller zu erstellen.

Testimonial

„Wir erstellen eine Cloudplattform, die auf APIs basiert ... damit kann [das Unternehmen] schneller agieren und kreativer werden.“

– Rich Jackson, technischer Experte, Walmart

Tour

1. Neue Integrationsserver erstellen – oder bestehende verwenden

In diesem Beispiel definiert ein Einzelhandelsunternehmen unter Verwendung der Managementkonsole zwei Integrationsserver, die Bestellungen und Werbeaktionen entsprechen.

Screenshot mit zwei Servern in IBM App Connect

2. APIs und Produkte definieren und erstellen

Durch Definieren eines neuen Produkts kann das Unternehmen seine APIs bündeln und DevOps oder erweiterten Teams zur Verfügung stellen. Entwickler können das Produkt abonnieren und mit der Verwendung der APIs beginnen.

Screenshot mit Feldern für die Erstellung neuer Produkte in IBM API Connect

3. ERP, Analyse und Data-Lakes filtern

Als Nächstes erstellt das Unternehmen Integrationsflüsse, um unterschiedliche Back-End-Systeme nahtlos miteinander zu verbinden. Es kann ein Auftragsmanagementsystem mit Analyseengines verbinden, um ausgehend von bisherigen Käufen das künftige Kaufverhalten vorherzusagen. Hier wurde eine REST-konforme Schnittstelle erstellt. Das Unternehmen kann auch Tools wie den JSON-Parser verwenden, um die Ausgabe einer HTTP-Aufrufaktion oder einer anderen Anwendung in einem Datenfluss syntaktisch zu analysieren.

Screenshot mit Back-End-Systemverbindungen

4. APIs schützen und steuern

Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt für Einzelhändler, wenn sie Geoortungsdaten nutzen oder Geotargeting durchführen. Wenn Unternehmen geografische Informationen basierend auf IP-Adressen und anderen Faktoren erfassen, können API-Managementfunktionen zur Sicherstellung der Datensicherheit beitragen.

Screenshot mit Sicherheitsdefinitionen in API Connect

5. Den richtigen Mikroservice aufrufen

In Mikroservices definierte Regelbedingungen lösen bestimmte Integrationsflüsse aus. Regeln können z. B. festlegen, ob ein Kundenereignis, z. B. das Erreichen eines Einkaufsschwellenwerts, die Voraussetzungen für eine spezielle Werbeaktion erfüllt. Der Integrationsfluss sendet ein Signal an die zutreffende Werbeaktion und führt eine Aktion aus – vielleicht erhält der Kunde einen Echtzeit-Coupon, der im Laden eingelöst werden kann.

Screenshot, der die Einrichtung einer Integrationsflussaktion zeigt