Let’s create
security that
protects your
data anywhere
Bericht über die Kosten einer Datenpanne abrufen

Bericht über die Kosten einer Datenpanne abrufen

Lösungsübersicht

Zukünftige Sicherheit braucht vollstes Vertrauen

Wachsen, innovativ sein, neue Arbeitsweisen nutzen – mit kontextbezogener, vorausschauender Sicherheit. Erfahren Sie, wie Zero-Trust-Sicherheit Ihr Geschäft voranbringen kann.

Die Privatsphäre der Kunden schützen

Darstellung eines Workflows mit Sicherheitsmaßnahmen

Schützen Sie die Privatsphäre Ihrer Kunden auf Schritt und Tritt. Damit sie sich bei Ihnen sicherer fühlen als bei Ihren Wettbewerbern. Erhöhen Sie Datensicherheit und Compliance: Identifizieren und sichern Sie kritische Daten und steigern Sie Ihre Reaktionsfähigkeit bei Bedrohungen. Und all das, während Sie Ihren Kunden innovative Erlebnisse bieten.

Lösungen kennenlernen

Produktiver werden

Darstellung eines Workflows, der eine sichere, vernetzte Belegschaft schafft

Für schnelle Innovationen im großen Maßstab brauchen Ihre Mitarbeitenden neue Arbeitsweisen. Und dafür müssen Sie Ihre Systeme und Daten absichern. Ermöglichen Sie es den Nutzern, von überall zu arbeiten – auf jedem Gerät, mit jeder Anwendung. Implementieren Sie dafür Lösungen für das Management von Identitäten, Zugriffen, Geräten und Endpunkten sowie für die Netzsicherheit.

Lösungen kennenlernen

Ransomware-Auswirkungen kontrollieren

Darstellung eines Workflows unter Verwendung einer SIEM-Lösung für Sicherheitsschwachstellen

In der heutigen fragmentierten Geschäftsumgebung sind Sicherheitsschwachstellen unvermeidbar. Sie müssen auf jede Situation vorbereitet sein – gehen Sie davon aus, dass ein Verstoß unmittelbar bevorsteht. Oder bereits stattgefunden hat. IBM Security Information und Event Management (SIEM)-Lösungen und Bedrohungsmanagement-Services helfen dabei, Ihre wertvollsten Daten zu isolieren und vor Cyberangriffen zu schützen. Schützen Sie sich vor Ransomware durch tiefgreifende Sicherheitsanalysen, globale Reaktion auf Vorfälle und Bedrohungstools für Ihre Hybrid-Multicloud-Umgebungen.

Lösungen kennenlernen

Scale-up

Darstellung eines Workflows mit einer Zero-Trust-Architektur

Daten und Anwendungen sind über eine Vielzahl von Cloud- und lokalen Umgebungen, Partnern und Endpoints verteilt. Um Ihre wachsende Hybrid-Cloud-Umgebung zu sichern, müssen Sie Ihr Sicherheitsteam und Ihre Ressourcen optimal einsetzen. Vereinfachen Sie Ihre Zero-Trust-Architektur mit IBM Cloud Pak for Security as a Service. Damit können Sie KI und Automatisierung einfach in Ihr Sicherheitsprogramm integrieren.

Lösungen kennenlernen

Die Privatsphäre der Kunden schützen

Darstellung eines Workflows mit Sicherheitsmaßnahmen

Schützen Sie die Privatsphäre Ihrer Kunden auf Schritt und Tritt. Damit sie sich bei Ihnen sicherer fühlen als bei Ihren Wettbewerbern. Erhöhen Sie Datensicherheit und Compliance: Identifizieren und sichern Sie kritische Daten und steigern Sie Ihre Reaktionsfähigkeit bei Bedrohungen. Und all das, während Sie Ihren Kunden innovative Erlebnisse bieten.

Lösungen kennenlernen

Produktiver werden

Darstellung eines Workflows, der eine sichere, vernetzte Belegschaft schafft

Für schnelle Innovationen im großen Maßstab brauchen Ihre Mitarbeitenden neue Arbeitsweisen. Und dafür müssen Sie Ihre Systeme und Daten absichern. Ermöglichen Sie es den Nutzern, von überall zu arbeiten – auf jedem Gerät, mit jeder Anwendung. Implementieren Sie dafür Lösungen für das Management von Identitäten, Zugriffen, Geräten und Endpunkten sowie für die Netzsicherheit.

Lösungen kennenlernen

Ransomware-Auswirkungen kontrollieren

Darstellung eines Workflows unter Verwendung einer SIEM-Lösung für Sicherheitsschwachstellen

In der heutigen fragmentierten Geschäftsumgebung sind Sicherheitsschwachstellen unvermeidbar. Sie müssen auf jede Situation vorbereitet sein – gehen Sie davon aus, dass ein Verstoß unmittelbar bevorsteht. Oder bereits stattgefunden hat. IBM Security Information und Event Management (SIEM)-Lösungen und Bedrohungsmanagement-Services helfen dabei, Ihre wertvollsten Daten zu isolieren und vor Cyberangriffen zu schützen. Schützen Sie sich vor Ransomware durch tiefgreifende Sicherheitsanalysen, globale Reaktion auf Vorfälle und Bedrohungstools für Ihre Hybrid-Multicloud-Umgebungen.

Lösungen kennenlernen

Scale-up

Darstellung eines Workflows mit einer Zero-Trust-Architektur

Daten und Anwendungen sind über eine Vielzahl von Cloud- und lokalen Umgebungen, Partnern und Endpoints verteilt. Um Ihre wachsende Hybrid-Cloud-Umgebung zu sichern, müssen Sie Ihr Sicherheitsteam und Ihre Ressourcen optimal einsetzen. Vereinfachen Sie Ihre Zero-Trust-Architektur mit IBM Cloud Pak for Security as a Service. Damit können Sie KI und Automatisierung einfach in Ihr Sicherheitsprogramm integrieren.

Lösungen kennenlernen

Machen Sie Sicherheit zu einer unternehmensweiten Verantwortung

Erkennen Sie den Wert von Zero-Trust für Ihr Unternehmen – ganz gleich, welche Rolle Sie spielen

Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CIOs funktioniert

CIOs brauchen eine Sicherheitsstrategie, die die Mitarbeitenden schnell und sicher mit den benötigten Ressourcen verbindet. Die Privatsphäre schützen, gleichzeitig neue Analysetools erforschen und Datenbestände integrieren – für CIOs ist das ein Balanceakt zwischen Pragmatismus und Innovation.

Gesichert durch Zero-Trust ermöglicht die Hybrid-Cloud der gesamten Belegschaft datengesteuerte Entscheidungsfindung. So können CIOs sicherstellen, dass Teams mit den innovativsten, bestens vernetzten und sichersten Prozessen arbeiten.

Zuverlässige Konnektivität durch einen Zero-Trust-Ansatz

  • Effektives Risikomanagement bei der Modernisierung von Systemen und der Umstellung auf die Cloud

  • Teams mit der Flexibilität der Hybrid-Cloud und Zero-Trust-Sicherheit ausstatten

  • Steigern Sie die betriebliche Effizienz und das Tempo der Markteinführung

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust
Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CTOs funktioniert

CTOs müssen dem Datenschutz bei der Entwicklung innovativer digitaler Erlebnisse und der Umstellung auf die Cloud Priorität einräumen. Unabhängig davon, ob sie in öffentlichen, privaten, Multi- oder Hybrid-Cloud-Umgebungen arbeiten – Sie müssen Kundendaten überall dort schützen, wo sie sich befinden.

Zero-Trust bedeutet Sicherheit per Design und bietet ein zuverlässiges Framework für den Schutz von Kundendaten in einer Hybrid-Cloud-Umgebung. CTOs haben damit den Rücken frei, um in Innovationen, neue Geschäftsmöglichkeiten und disruptive Technologien zu investieren.

Zuverlässige Innovation durch einen Zero-Trust-Ansatz

  • Schützen Sie die Privatsphäre – sichern Sie jeden Benutzer, jedes Gerät und jede Verbindung

  • Steigern Sie Gewinn und Wettbewerbsfähigkeit, indem Sie mit dem technologischen Wandel Schritt halten.

  • Fördern Sie das Vertrauen in Ihre Marke, indem Sie den Kundendaten in ihrer Sicherheitsstrategie Priorität geben.

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust
Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CISOs funktioniert

Cybersicherheit ist viel mehr als nur die Abwendung von Bedrohungen: Es geht darum, Daten und Benutzer im gesamten Unternehmen zu schützen und gleichzeitig den Betriebsablauf zu unterstützen. CISOs brauchen einen flexibleren Ansatz bei der Sicherheit – einen, der den Betriebsablauf schützt und dazu beiträgt, das Kundenerlebnis weiterzuentwickeln.

Die Hybrid-Cloud bietet skalierbare, intelligente Workflows durch KI und die Flexibilität einer einheitlichen, offenen Umgebung. Die kontextbezogene Sicherheit eines Zero-Trust-Ansatzes kombiniert mit der Flexibilität der Hybrid-Cloud ermöglicht es CISOs, unbesorgt Innovationen voranzutreiben.

Unbesorgt dank Zero-Trust-Ansatz

  • Sichern Sie sich das Vertrauen Ihrer Nutzer, indem Sie auf einen Ansatz konsequenter Überprüfung allerZugriffe bestehen.

  • Automatisieren Sie die Bedrohungsabwehr und implementieren Sie proaktive Sicherheitsprotokolle

  • Gewinnen Sie Zeit für strategische Aufgaben, statt Zeit mit der Reaktion auf Bedrohungen zu verlieren.

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust
Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CIOs funktioniert

CIOs brauchen eine Sicherheitsstrategie, die die Mitarbeitenden schnell und sicher mit den benötigten Ressourcen verbindet. Die Privatsphäre schützen, gleichzeitig neue Analysetools erforschen und Datenbestände integrieren – für CIOs ist das ein Balanceakt zwischen Pragmatismus und Innovation.

Gesichert durch Zero-Trust ermöglicht die Hybrid-Cloud der gesamten Belegschaft datengesteuerte Entscheidungsfindung. So können CIOs sicherstellen, dass Teams mit den innovativsten, bestens vernetzten und sichersten Prozessen arbeiten.

Zuverlässige Konnektivität durch einen Zero-Trust-Ansatz

  • Effektives Risikomanagement bei der Modernisierung von Systemen und der Umstellung auf die Cloud

  • Teams mit der Flexibilität der Hybrid-Cloud und Zero-Trust-Sicherheit ausstatten

  • Steigern Sie die betriebliche Effizienz und das Tempo der Markteinführung

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust
Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CTOs funktioniert

CTOs müssen dem Datenschutz bei der Entwicklung innovativer digitaler Erlebnisse und der Umstellung auf die Cloud Priorität einräumen. Unabhängig davon, ob sie in öffentlichen, privaten, Multi- oder Hybrid-Cloud-Umgebungen arbeiten – Sie müssen Kundendaten überall dort schützen, wo sie sich befinden.

Zero-Trust bedeutet Sicherheit per Design und bietet ein zuverlässiges Framework für den Schutz von Kundendaten in einer Hybrid-Cloud-Umgebung. CTOs haben damit den Rücken frei, um in Innovationen, neue Geschäftsmöglichkeiten und disruptive Technologien zu investieren.

Zuverlässige Innovation durch einen Zero-Trust-Ansatz

  • Schützen Sie die Privatsphäre – sichern Sie jeden Benutzer, jedes Gerät und jede Verbindung

  • Steigern Sie Gewinn und Wettbewerbsfähigkeit, indem Sie mit dem technologischen Wandel Schritt halten.

  • Fördern Sie das Vertrauen in Ihre Marke, indem Sie den Kundendaten in ihrer Sicherheitsstrategie Priorität geben.

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust
Person mit vor sich gefalteten Händen

Sicherheit, die für CISOs funktioniert

Cybersicherheit ist viel mehr als nur die Abwendung von Bedrohungen: Es geht darum, Daten und Benutzer im gesamten Unternehmen zu schützen und gleichzeitig den Betriebsablauf zu unterstützen. CISOs brauchen einen flexibleren Ansatz bei der Sicherheit – einen, der den Betriebsablauf schützt und dazu beiträgt, das Kundenerlebnis weiterzuentwickeln.

Die Hybrid-Cloud bietet skalierbare, intelligente Workflows durch KI und die Flexibilität einer einheitlichen, offenen Umgebung. Die kontextbezogene Sicherheit eines Zero-Trust-Ansatzes kombiniert mit der Flexibilität der Hybrid-Cloud ermöglicht es CISOs, unbesorgt Innovationen voranzutreiben.

Unbesorgt dank Zero-Trust-Ansatz

  • Sichern Sie sich das Vertrauen Ihrer Nutzer, indem Sie auf einen Ansatz konsequenter Überprüfung allerZugriffe bestehen.

  • Automatisieren Sie die Bedrohungsabwehr und implementieren Sie proaktive Sicherheitsprotokolle

  • Gewinnen Sie Zeit für strategische Aufgaben, statt Zeit mit der Reaktion auf Bedrohungen zu verlieren.

Erfahren Sie mehr über Zero-Trust

Suchen Sie nach Antworten zum Thema Sicherheit für die Hybrid-Cloud?

Die Landschaft der Cybersicherheit verändert sich schnell, halten Sie sich auf dem Laufenden. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten:

Keineswegs. Zero-Trust ist ein architektonischer Ansatz, der auf drei Grundprinzipien beruht: geringstmögliche Privilegien, kontinuierliche Überprüfung und Annahme von Verstößen. Diese Grundsätze lassen sich auf jede Art von Umgebung anwenden. Weder Ihre Sicherheitsfunktionen noch die zu schützenden Workloads und Daten müssen sich in der Cloud befinden.

Die Zugriffsrichtlinien sollten auf dem Zero-Trust-Prinzip des geringsten Privilegs basieren – Einheiten sollten nur so viel Zugriff erhalten, wie für die Erledigung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Indem Sie den Zugriff auf Daten, Anwendungen, Workloads und Systeme minimieren, verkleinern Sie die Gesamtangriffsfläche. Anschließend sollten Sie die Zugriffsrechte weiterhin zertifizieren und validieren und alle nicht mehr benötigten Berechtigungen entfernen.

Aus der Cloud bereitgestellte Anwendungen und Dienste bieten enorme Vorteile und geschäftliche Flexibilität für alle Bereiche Ihres Unternehmens. Häufig wird die Nutzung dieser Dienste durch Schatten-IT vorangetrieben. Ein erfolgreiches Zero-Trust-Framework bietet mehr Transparenz, interne Sicherheitskontrollen und erhöhte Risikovermeidung. Auf dieser Basis können Sie die Vorteile der Cloud ohne Einschränkungen bei der Produktivität nutzen. Erwägen Sie die Integration von Tools für adaptiven Zugriff, Vermeidung von Datenverlusten und Cloud-Access-Security-Brokers (CASB).

Eine integrierte Sicherheitslösung in einer hybriden Multi-Cloud-Umgebung ist nicht nur möglich, sondern auch zu empfehlen. Aber dafür reicht es nicht, nur Kontrollen und punktuelle Lösungen hinzuzufügen. Um ein zusammenhängendes hybrides Multicloud-Sicherheitsprogramm zu verwalten, benötigen Sie zentrale Übersicht und Kontrolle. Egal ob öffentlich oder privat, Ihre Cloud-Umgebungen sollten über eingebettete Sicherheitskontrollen für Identität, Daten, Workloads und Netzwerk verfügen. Achten Sie darauf, dass diese Kontrollen mit Ihren lokalen Sicherheitsfunktionen übereinstimmen und mit bestehenden Lösungen wie Ihrem Bedrohungsmanagement-Programm integrierbar sind.

Offen. Sicher.

Zuverlässig.

Sie wollen Ihr Unternehmen mit umfassender, vorausschauender Sicherheit ausstatten, ohne dafür ihr Wachstum zu bremsen? Wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Tools zu integrieren und Ihre Prozesse zu vereinheitlichen.